Live-Vortrag:

Selbstwert ist Gold wert.

 

Mit gesundem Selbstwert sowie Selbstbewusstsein können wir Konfliktsituationen deeskalierend abwenden und eigene Potenziale voll ausschöpfen.

Martina Kütter Heilpraktiker Praxis (HPP) & Ausbildungsakademie für Hypnose erörtert im Vortrag, was wir lernen können, um sich in Konfliktsituationen wirkungsvoll mental zu behaupten. Der Vortrag wird begleitet von Live-Wachtrancen, der Demonstriert wie Sie mit Ihren unbewussten Fähigkeiten so viel Selbstwert aufbauen, dass Sie in Zukunft gar nicht erst in eine Opferhaltung geraten.

                                                                                   20,-€ pro Person   / Honorar nach Absprache

 

 

 

Di 10.03.2015

15:00 – 19:00 Uhr [galerie.bruehl], Uhlstraße 2, 50321 Brühl

 

Selbstwert ist Gold wert. Gewaltprävention für Frauen.

 

Für viele Frauen ist die Angst vor Gewalt, unabhängig, ob es sich um sexuelle Belästigung, sexualisierte Gewalt oder häusliche Gewalt handelt, ein häufiger Begleiter. Mit effektiven Verteidigungstechniken, Körpersprache und gesundem Selbstwert sowie Selbstbewusstsein kann die Frau Konfliktsituationen deeskalierend abwenden oder sich mit effektiven Verteidigungstechniken selbst schützen.

Jörg Fröhlich, ehemaliger Kriminalhauptkommissar und Geschäftsführer von „CONVA Sicherheitstraining“ erörtert im Vortrag, was Frauen lernen können, um sich in Konfliktsituationen wirkungsvoll verbal oder als letztes Mittel auch körperlich zu behaupten. Der Vortrag wird begleitet von Demonstrationen aus den Seminarinhalten des „Sicherheitstrainings für Frauen“.

Martina Kütter Heilpraktiker Praxis (HPP) & Ausbildungsakademie für Hypnose präsentiert im Live-Vortrag „Selbstwert ist Gold wert“, wie Sie mit Ihren unbewussten Fähigkeiten mit Hilfe von Live-Wachtrancen so viel Selbstwert aufbauen, dass Sie in Zukunft gar nicht erst in eine Opferhaltung geraten. Mit diesem Vortrag/Workshop nutzen Sie zum einen Ihre unbewussten Fähigkeiten durch von mir professionell durchgeführte Hypnosen, die Ihnen den Zugang zu Ihrem Unbewussten ermöglicht. Somit können Sie sich selbst auf Selbstbewusstsein programmieren. Damit beginnt Veränderung im Kopf.

Anschließend kleiner Umtrunk und die Möglichkeit zum Gespräch.

 

Im Rahmen der Internationalen Weltfrauentages und der Aktion "2 Brühler Frauenwoche"

ist der Eintritt frei,

 

Anmeldung erbeten: Martina Kütter info@hypnose-mkv.de, Tel.: 02232 152715

 

i www.hypnose-mkv.de & www.conva.de

 

 

 

Veranstaltungsflyer der gesamten Programmwoche zum Download hier.

 

Hier finden Sie Infromationen zu meiner Arbeit und meiner Person sowie vergangene Presseberichte. Klicken Sie Hier


Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum | FotoquelleKontakt 



Hauptstelle: Martin-Luther-Str.5, 50374 Erftstadt | 02235 9218882 | Zweigstelle: Mühlenstr. 47, 50321 Brühl

Anrufen

E-Mail

Anfahrt